loader
Hero-Visual Visual-Text2 Visual-Text1
Hero-Produkt

.
.

Die reine Leichtigkeit der Natur

Unvergleichlich reines Mineralwasser, abgefüllt mit natürlicher Quellkohlensäure und ausgezeichnet mit dem Bio-Mineralwasser-Siegel.

Für dich jederzeit verfügbar in der umweltfreundlichen 0,75 Liter PET-Mehrwegflasche – wiederbefüllbar, nachhaltig, stabil.

Banderole
  • Ein regionales Bio-Produkt aus dem Naturschutzgebiet Rheinaue

  • Naturbelassenes Bio-Mineralwasser – aus 300 Metern Tiefe und tausende Jahre alt

  • Mit natürlicher Quellkohlensäure abgefüllt

  • Aus Überzeugung ökologisch: Wir handeln nachhaltig und umweltbewusst

  • Als Familienunternehmen ist soziale Verantwortung für uns ein wichtiger Grundsatz

Bio für jeden Lebensstil

NaturBrunnen Bio-Mineralwasser passt perfekt in deinen Alltag. Gemütlich zu Hause, beim Fahrradfahren, auf dem Weg zur Arbeit oder in der Sporttasche – die handliche PET-Mehrwegflasche findet immer einen Platz. Nach ihrem Ausflug steckst du die stabile Flasche zurück in ihren Kasten. Bereit, für die nächste Befüllung!

Ökologisch wertvolles Bio-Mineralwasser

Jedes Mineralwasser ist ein Naturprodukt. Bis es aber das Bio-Siegel der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e. V. erhält, muss es umfangreiche Auflagen erfüllen.

Ein Bio-Mineralwasser hält nachweislich strengste Grenzwerte für schädliche Stoffe ein. Die Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser und ihr Prüfverfahren sind wesentlich strenger als die gesetzlichen Vorgaben für Mineralwasser.

Das Zertifikat muss anschließend nicht nur jährlich erneuert werden, es können außerdem jederzeit unangekündigte Kontrollen erfolgen. Die allerhöchste Reinheit und gleichbleibende Qualität eines Bio-Mineralwassers sind demnach auf mehrfache Weise garantiert.

Doch damit nicht genug: Die weiteren Prüfkriterien erstrecken sich von der nachhaltigen Gewinnung bis zu einem möglichst umweltschonenden Vertrieb. Aus diesen Gründen stehen auch große Bio-Verbände wie Demeter und Bioland voll und ganz hinter dem ökologischen Konzept Bio-Mineralwasser.

Möchtest du mehr erfahren? Auf der offiziellen Website der Qualitätsgemeinschaft Bio- Mineralwasser e. V. findest du umfassende und interessante Informationen. Sieh dir auch gerne unser Zertifikat und den ausführlichen Audit-Bericht an – wir möchten alles so transparent wie möglich gestalten.

Mitglieder der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwaser e.V.:

Drei erfrischend reine Sorten – ein praktischer Kasten

NaturBrunnen Bio-Mineralwasser prickelnd sorgt mit viel Quellkohlensäure für ein kribbelndes Trinkerlebnis. Die Sorte leicht perlend bringt spritzigen Genuss mit etwas weniger Quellkohlensäure – besonders harmonisch abgestimmt und erfrischend ausbalanciert. Für alle, die ihr Mineralwasser ohne Kohlensäure mögen, ist ganz still der perfekte Durstlöscher.

Probiere sie alle und entdecke deinen Bio-Mineralwasser-Geschmack!

Für welche Sorte du dich auch immer entscheidest, alle Flaschen kannst du ganz bequem im 12er Kasten mit nach Hause nehmen. Dank des komfortablen Mitteltragegriffs brauchst du dazu nur eine Hand. So leicht kann Bio sein!

Quellname: Römerwall Quelle
Quellort: Walsum
Ergebnis der amtlich anerkannten Analyse vom 07.02.2017. Institut Fresenius, Taunusstein. Bestätigt durch laufende Kontrollen vom 21.02.20, Institut Romeis.

Kationen (in mg/l):

Natrium

274

Kalium

5

Calcium

1,4

Magnesium

0,58

Anionen (in mg/l):

Hydrogencarbonat

406

Chlorid

147

Sulfat

28

Nitrat

< 1,0

Fluorid

0,66

Kohlensäure

ganz still: 0 g/l
leicht perlend: 4,5 g/l
prickelnd: 7,5 g/l

Produktbild

Nachhaltig durch PET-Mehrweg

Mit der 0,75 Liter PET-Mehrwegflasche haben es nicht nur du, sondern auch Maschinen und LKWs um einiges leichter. Das macht die Abfüllung und die kurzen Transportwege von unseren regionalen Bio-Produkten noch energieeffizienter.

Für eine gute Ökobilanz sorgt außerdem, dass eine Flasche Römerwall NaturBrunnen Bio- Mineralwasser wiederbefüllbar und Teil des geschlossenen Mehrwegkreislaufs ist. Durch das umweltschonende Mehrweg- und Rücknahmesystem bleibt eine PET-Mehrwegflasche bis zu mehreren Jahren im Umlauf, bevor ihre Wertstoffe recycelt werden.